Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


Webnews



http://myblog.de/diamondflyer

Gratis bloggen bei
myblog.de





Über

Hallo, ich bin 28 Jahre alt und begeisterter Pilot. Mit 19 Jahren habe ich mit dem Segelflugschein angefangen und nach und nach meine Lizenzen erweitert. Mittlerweile bin ich bei der sogenannten "PPL-A" Lizenz nach europäischem und US Amerikanischem Recht angekommen und darf 1 und 2 motorige Flugzeuge bei Tag und Nacht pilotieren.

Seit einigen Jahren fliege ich für den österreichischen Flugzeughersteller "Diamond Aircraft" immer wieder grössere und kleinere sog. "Ferryflüge", d.h. ich überführe Flugzeuge-mal über grössere, mal über kleinere Strecken. Zu den bisher interessantesten Flügen gehören u.a. Wien-Bahrain über Zypern und Amman sowie Bourgas(Bulgarien) - Yerevan(Armenien) über Odessa(Ukraine) und Sochi(Russland).

Dieses Blog habe ich erstellt, um Interessierten einen Einblick über meinen nächsten Ferryflug zu geben, von Wien nach Langkawi(Malaysia).

Alter: 38
aus: 64347 Griesheim
 



Werbung



Blog

30.5.-Wiener Neustadt - Taba(Ägypten)

Hallo, wir sind um 7:43 Uhr UTC in Wr Neustadt abgeflogen und nach genau 11:00h Flugzeit um 18:43 UTC in HETB / Taba(Ägypten) bei heftigem Crosswind gelandet. Das Routing ging von Wr Neustadt über Ungarn, Macedonien, Griechenland, Rhodos, Türkei, Zypern nach Ägypten. Gesamtstrecke etwa 1400 NM Wir haben 350l JET A-1 verbraucht, und sind mit einem Powersetting von ca 52% geflogen. Mehr Details gibts in den nächsten Tagen, jetzt heisst es erstmal SCHLAFEN :-) Morgen um 07:00 UTC gehts weiter nacht "Fujairah" in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Flugzeit wieder ca 10-11h. Liebe Grüße nach Hause!
31.5.07 00:12


Werbung


29.5.-Nachtrag

So, also alles ist gefixed, das Problem befand sich am Propellerregelventil, und nun läuft die rechte Engine der OE-UDO wieder zuverlässig mit 100%.

Morgen (Mittwoch) um 9 Uhr local gehts dann los nach Taba. Wetter sieht gut aus, nur etwas Vereisung und Wolken, Gewitter, also alles was das Herz begehrt :-) Next Report aus Taba ?! :-)

29.5.07 22:09


29.5. -Abflug ?

Mittlerweile ist es 16 Uhr am Nachmittag und wir sind leider immer noch in Wr Neustadt. Nachdem um 9:11lcl die erste von drei Maschinen abgehoben ist (OE-UDO), kehrte diese nach exakt 11min Flugzeit wieder nach Wr Neustadt zurück. Es gibt ein kleines Problem mit der Leistungsregelung, ein "Power Loss" ist aufgetreten. Nachdem das Magnetventil der Ladedruckregelung auf Anregung von Thielert gewechselt wurde startete Georg zu einem Checkflug auf dem dann das Problem erneut auftrat. Jetzt warten wir auf Thielert.... Wir sind dennoch zuversichtlich dass wir morgen im Laufe des Vormittags endlich loskommen, wir haben schon Hummeln im Hintern und so schön Wr Neustadt auch ist, wir wollen LOS :-)

Mehr Infos gibts dann morgen....

29.5.07 16:01


Anreise nach Wien

Mittlerweile sitze ich am Flughafen in Frankfurt, Gate A34 und warte auf den Abflug. Das Wetter in Frankfurt ist nicht so besonders, tiefe Wolken und häufige Schauer. Wenigstens haben wir ab morgen nachmittag dann zumindest für den Rest der Woche Sonnenschein vorhergesagt, erst ab Indien müssen wir dann mit dem ein oder anderen Gewitter rechnen. Für heute nachmittag ist noch ein Checkflug und ein ausführliches Briefing geplant, bevor es dann morgen in aller frühe in Richtung Ägypten geht.
28.5.07 12:13


Vorbereitungen -noch 2 Tage

Heute ist Samstag, nachdem in der letzten Woche diverse emails zwischen Georg, Matthias und mir ausgetauscht wurden, steht nun der Abflugtermin und unsere Zwischenlandungen fest. Ich habe mich um unsere Unterkünfte und Rückflüge gekümmert, eine Kleinigkeit für mich als ausgebildeter Travel Agent, im Gegensatz zur Organisation der Slots / Überflugerlaubnisse / Landeerlaubnisse / Handlingorganisation und und und, was Georg und Matthias erledigt haben.

Am Montag trifft sich die Crew in Wiener Neustadt, dem Hauptsitz von Diamond Aircraft Industries. (www.diamond-air.at)

Wir werden am Dienstag früh mit 3 Diamond DA-42 Twin Star von Wiener Neustadt in Richtung Taba/Ägypten starten. 3 Maschinen, jeweils mit 2 Piloten besetzt werden ca 10h Flugzeit benötigen um die ca 1300NM grosse Strecke zu bewältigen. Es wird mit einer Leistung von 60% geflogen, um die Strecke mit geringen Treibstoffbedarf und ausreichend grosser Reserve zu bewältigen. Das erste Leg ist auch somit gleich unsere erste Überwasserstrecke, unser Routing wird uns via Serbien und Griechenland, die Türkei über Rhodos nach Ägypten führen.

27.5.07 00:26


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung